Swissbit TSE

Swissbit hat über 25 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Arbeits- und Datenspeichern. Damit ist das Unternehmen zu einem weltweit führenden Technologieanbieter von NAND-Flash-Speichern und Sicherheitsdiensten aufgestiegen. Auch die Entwicklung von hochwertigen Erweiterungen für alle gebräuchlichen Speicherschnittstellen gehören zum Produktportfolio.

Das Unternehmen hat sich ausführlich mit diesem Thema beschäftigt und als Ergebnis seine äußerst praktische Hardware-TSE auf den Markt gebracht. Sie bietet dank 384-Bit-Veschlüsselung einen deutlich höheren Sicherheitsstandard als die offiziellen Vorgaben vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) fordern. Dadurch ist die technische Sicherheitseinrichtung von Swissbit schon jetzt gegen zukünftige Anpassungen der Sicherheitsstufe bestens gerüstet. Das macht diese TSE-Lösung zu einer zukunftssicheren Investition, die zusätzlich die Gesamtbetriebskosten senkt.

Die TSE von Swissbit begeistert mit einer langen Lebensdauer von bis zu 20 Millionen Signaturen. Zudem lässt sie sich bei inaktiver und korrekter Lagerung bis zu 10 Jahre lang aufbewahren. Dies bietet einen hohen Sicherheitsstandard für sämtliche Daten ? besonders für die sensiblen Abrechnungsdaten in Unternehmen.

Natürlich begeistert die Swissbit TSE nicht nur mit ihrer hohen Sicherheit, sondern auch mit ihrem praktischen Formfaktor: Hersteller und Integratoren integrieren die TSE unglaublich einfach über eine USB-, SD- oder microSD-Schnittstelle in ihre Kassensysteme. Weiterhin stellt Swissbit neben der kryptografisch gesicherten Einheit auch einen SDK (Software Development Kit) bereit. Treiber und Support für alle gängigen Betriebssysteme (Windows, Linux, Android und Embedded-Systeme) erleichtern die Integration ebenfalls um ein Vielfaches.

Ausgestattet ist die TSE von Swissbit mit einem 8 GB NAND-Speicher ? das Spezialgebiet von Swissbit. Ein Großteil dieses Speichers steht für den sicheren Fiskalspeicher zum Signieren der Fiskal-Transaktionen zur Verfügung. Der restliche Speicherplatz wird vom System für beliebige Zusatzaufgaben genutzt.

Ein weiterer Vorteil der zukunftssicheren TSE von Swissbit: Sie ist leicht erschwinglich, einfach zu skalieren und auch sehr leicht nachzurüsten. Dafür lässt sie sich sowohl als Einzelgerät-Lösung als auch als LAN-Lösung mit mehreren parallelen TSEs zur Anbindung von verschiedenen Geräten einsetzen ? beispielsweise für PCs und Tablets. Letzteres erfordert auch keinen zusätzlichen Montageaufwand am Kassensystem, wodurch der Anwender einiges an Zeit spart.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 10 von 10